Danilo Ziemen

gruppe-sw-danilo

Abschluss:
 Sexualwissenschaftler (M.A.) und Wirtschaftspädagoge (Diplom-Handelslehrer)
Jahrgang: 1981
Wohnort: Dresden

Arbeitsschwerpunkte:
  • Sexualpädagogik in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Sexuelle Vielfalt
  • Jugendsexualität
  • Pornografie
  • Moderationen von Gruppenprozessen
Ausgewählte Qualifikationen:
  • Sexualpädagoge (isp/gsp)
  • Social Justice Trainer (DGB Bildungswerk)
  • Trainer der Jugend- und Erwachsenenbildung (Netzwerk für Demokratie und Courage e.V.)
  • Trainer für Argumentationstrainings (Netzwerk für Demokratie und Courage e.V.)
  • Systemischer Berater i.A. (DISA, Dresdner Institut für Systemisches Arbeiten)
Ausgewählte Berufserfahrungen und Kooperationspartner_innen:
  • Dozent am Institut für Sexualpädagogik (isp)
  • Projektkoordination der außerschulischen Bildungsarbeit beim Netzwerk für Demokratie und Courage in Sachsen
  • Führungen und Workshops im Deutschen Hygienemuseum Dresden
  • Jugendberater beim Kulturbüro Dresden
  • Lehrauftrag im Wintersemester 2019/20 an der TU Dresden “Sexuelle Vielfalt und Schule”
  • Veröffentlichung I: Ziemen, Danilo, 2018: Mehr als Doktorspielchen: Sexualerziehung in der Kita, in: Meine Kita (01/2018).
  • Veröffentlichung II: Ziemen, Danilo, 2020: Voll Porno?- Jugend und Pornografie. Eine Darstellung in fünf Akten, in Corax-Fachmagazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen (01/2020)